Der Känguru Wettbewerb 2016

By | Mai 4, 2016

069

 

Auch in diesem Jahr wurde an unserer Schule geknobelt und gerechnet bis die Köpfe „rauchten“. Rund 50 Kinder aus den dritten und vierten Klassen nahmen am traditionellen Känguru-Wettbewerb teil. Am letzten Schultag vor den Osterferien durften also wieder die schlauen Mathefüchse zeigen, was in Ihnen steckt und kniffelige Aufgaben lösen und den einen oder anderen komplizierten Lösungsweg finden.
Spannend wurde es dann wieder am 3. Mai, als die lang ersehnte Preisverleihung der diesjährigen Gewinner stattfand. Alle Teilnehmer hatten sich eingefunden und wurden geehrt und freuten sich gemeinsam mit uns über alle Gewinner, die mit Erfolg die Kängurusprünge gewagt haben.
Frauke Keuchel (4c) und Finley Reed (3d) belegten jeweils den 2. Platz. Den weitesten Kängurusprung (die meisten hintereinander folgenden, richtig gelösten Aufgaben) schaffte ebenfalls Frauke Keuchel. Eine tolle Leistung dieser beiden! Herzlichen Glückwunsch und bis zum nächsten Jahr!

  • 067
  • 020
  • 055